Jetzt bestellen! Ungewöhnliche Allianzen. Die neue Ausgabe.

Ossis und Migranten: Schulterschluss statt Hitlergrüße? Diaspora-Proteste in Moldavien: Keine Einbahnstraße? Das Gorki-Theater zu Gast in Belgrad: Fürchten vor der AfD? Dmitry Glukhovsky im Interview: Knast statt Metro? Fotografie aus Minsk: Utopie und Illusion? Polen: Jung gegen alt statt links gegen rechts? Stepan Bandera: Held oder Nazi? u.a.v.m.

92 Seiten. Erscheinung: 10. Dezember. Release-Event in Berlin: 17. Dezember

Bestellung anfordern

Ich habe Interesse an der im Dezember erscheinenden Ausgabe Ungewöhnliche Allianzen. Bitte schickt mir eine Rechnung zu.
Ich habe Interesse am Kauf eines Abonnements. Bitte schickt mir eine Rechnung zu.
Wir haben Interesse am Kauf eines Abonnements für Institutionen. Bitte schicken sie uns eine Rechnung zu.

Alle Bestellungen nur gegen Vorkasse. Das Abonnement gilt für ein Jahr und tritt ab Eingang der Zahlung in Kraft. Es verlängert sich automatisch um ein Jahr (zwei Ausgaben). Die Kündigungsfrist beträgt einen Monat vor Ablauf der Jahresfrist. Kein Ausweis der Mehrwertsteuer, da Kleinunternehmer nach § 19 Abs. 1 UStG.

Abgebrannt. Der Regenbogen am Plac Zbawiciela. Foto: Wistula, CC BY-SA 3.0
Polenversteher wider Willen

Wie sich die PiS am Buffet historischer Widersprüche bedient Wie kaum ein anderes Land in Osteuropa besit…

2x Danke!

Wenn heute die East Side Mall eröffnet wird, heißt es 2x DANKE sagen. Danke an diejenigen, die mit klarem…

Veranstaltung

Ost Journal bestellen

Gehören Sie zu den Ersten und lesen Sie unsere Artikel in der Printausgabe.

  • 2 Ausgaben im Jahr // mind. 200 Seiten Jahresumfang // Format B5 (17 x 24 cm)
  • Einzelausgabe: 15 € // Jahresabonnement: 25 €
  • Frühlingsausgabe bis Ende Juni // Herbstausgabe bis Ende Dezember
  • Unterstützen sie ein gutes Projekt
Bestellen
Ausgabe 04/2018: Ungewöhnliche Allianzen
Ausgabe 03/2018: Der Osten, die Heimat?
Ausgabe 02/2017: Alte und neue Grenzen in Europa
Titelbild Ost Journal 01/2017 "Was ist Ost-Europa?"
Ausgabe 01/2017: Was ist Ost-Europa?

Call for Papers

Newsletter

Datenschutz

Unsere Website verwendet Funktionen von Google Analytics mit Sitz in Mountain View, Kalifornien, USA. Hierzu werden Cookies verwendet und pseudonymisierte Daten gespeichert. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Keine pseudonymisierten Daten über Google Analytics erheben.

Artikel veröffentlichen

Liegt Ihr wissenschaftliches, journalistisches oder künstlerisches Interesse im Ost-Europa-Bereich?

Exklusive Artikel erscheinen halbjährig in der Printausgabe. Weitere Artikel erscheinen regelmäßig auf unserer Internetseite. Anfragen, Artikelvorschläge, Exposés, Abstracts, Skizzen, Manuskripte, Illustrationen und Fotos senden Sie bitte an die Redaktion. Bitte beachten Sie unsere Hinweise für Autor*innen.